Presse

  • 20.06.2022

    Dr. Julia Pradel ist Head of Consulting

    von Rundstedt verstärkt die strategische Expertise im Workforce Transformation Team: Dr. Julia Pradel berät als Head of Consulting bei von Rundstedt Unternehmen bei der Gestaltung von Personalveränderungsprozessen. Mit Schaffung der neuen Position schreitet das Familienunternehmen auf dem Weg zur führenden Beratung für Workforce Transformation weiter voran.

    weiterlesen
  • Eine Frau lächelt in die Kamera – sie kümmert sich um das Thema Kunst bei den Outplacement Experten von Rundstedt

    01.06.2022

    Preisträgerinnen des von Rundstedt Absolventen-Stipendiums 2022

    Kunstförderung: von Rundstedt vergibt zum zweiten Mal das "von Rundstedt Absolventen-Stipendium" in Höhe von 10.000 €. So erhalten die beiden Künstlerinnen Sabrina Podemski und Jeehye Song jeweils 5.000 EUR.

    weiterlesen
  • 17.05.2022

    Vom War for Talens zum War for Everyone

    Das Workforce Transformation Barometer der Unternehmensberatung von Rundstedt gibt Aufschluss über die wirtschaftliche Lage und Zukunftstrends der Arbeitswelt. Der neue Trend heißt Stellenumbau statt -abbau.

    weiterlesen

vR in den Medien


Downloads


Wissen


Publikationen


Newsletter

  • Fachbeitrag

    Aufhebungsvertrag

    Eine Mitarbeiterin erhält einen Aufhebungsvertrag und soll diesen sofort unterschreiben. Sie gibt dem Druck nach – aber klagt später vor Gericht. Thomas Keller, Fachanwalt für Arbeitsrecht, klärt in seinem Gastbeitrag auf, was erlaubt und was verboten ist – und was man ohnehin besser sein lässt.

    weiterlesen
  • Fachbeitrag

    7 Thesen Trennungskultur

    Megatrends und Krisen verändern die Art und Weise, wie Unternehmen mit ihren Mitarbeitenden umgehen. Auch im Trennungsmanagement. Wir haben im Kollegenkreis nachgefragt: Was machen die first mover bereits heute anders? Was zeichnet die Trennungskultur von morgen aus? Und wie digital wird das Outplacement der Zukunft sein? Lesen Sie, was unsere Expertinnen und Experten sagen.

    weiterlesen
  • Fachbeitrag

    Zukunft der Transferberatung

    Der Bund Deutscher Unternehmensberater (BDU) hat zu Jahresbeginn die Grundsätze ordnungsgemäßer Transferberatung (GoTB) veröffentlicht. Die von-Rundstedt-Geschäftsführer Dr. Martin Mertes und Christian Summa haben diese federführend mitentwickelt. Was die Grundsätze leisten und welche Rolle Innovationen für das Transfergeschäft spielen, berichten beide im Interview.

    weiterlesen

SOCIAL MEDIA

Vernetzen Sie sich mit unseren Experten!

Unsere Experten zu den Themen Outplacement und Karriereberatung sowie Personalabbau und Redeployment freuen sich auf XING und LinkedIn auf den Austausch mit Ihnen. Abonnieren Sie unsere Unternehmens-Updates und lesen Neuigkeiten aus der Welt des Outplacements aus erster Hand. Auf Twitter versorgen wir Sie mit interessanten Fakten, Tipps und News rund um die Themen Arbeitswelt, Bewerbung und Führung. Auf unserem YouTube-Kanal können Sie sich ein Bild machen, wie Karriere- und Outplacementberatung funktioniert, welche Höhen und Tiefen unsere Klienten auf dem Weg in den neuen Job erleben und vieles mehr.

Twitter

zum Profil

YouTube

zum Kanal

Über das Unternehmen

Vision

Dafür steht von Rundstedt

Die Arbeitswelt hat sich gewandelt: Veränderungen erfolgen heute häufiger und schneller als früher, sie sind ein normaler Teil des Berufslebens. Wir bei von Rundstedt möchten, dass alle Menschen berufliche Veränderungen als persönliche Chancen erleben, aus denen man etwas Wunderbares machen kann. Dafür setzen wir uns ein – seit über 30 Jahren. Jeden Tag aufs Neue.

Zum Video

Unternehmensprofil

Das Wichtigste in Kürze

von Rundstedt zählt zu den führenden Experten in der Karriereberatung und ist Marktführer im Bereich Outplacement in Deutschland. Seit drei Jahrzehnten berät von Rundstedt Unternehmen und Einzelpersonen bei beruflichen Veränderungsprozessen und der Karriereentwicklung. von Rundstedt ist strategischer Partner und erfahrener Umsetzer bei allen Themen rund um den Personalabbau und -umbau.

Zum kompletten Profil

Corporate Social Responsibility

von Rundstedt & die Kunst

Gemeinsam mit der Kunstakademie Düsseldorf hat von Rundstedt im Jahr 2007 den „von Rundstedt Kunstförderpreis“ ins Leben gerufen. Er wird alle zwei Jahre vergeben. In der Zeit zwischen den Preisen bieten wir vielversprechenden jungen Künstlern und Studierenden der Düsseldorfer Akademie die Möglichkeit, ihre Werke in unseren Räumen zu präsentieren.

Mehr zu unserem Engagement für die Kunst